Über TYPO3

TYPO3 ist ein kostenlos erhältliches Open Source Content Management System, zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Unternehmen für das Internet, Intranet und Extranet. TYPO3 bietet Funktionen und Module sowie eine Erweiterungsschnittstelle für ein Maximum an Einsatzmöglichkeiten.

Leistungsmerkmale von TYPO3

Als besondere Leistungsmerkmale von TYPO3 gegenüber anderen konkurrierenden CMS sind zu nennen:

Es besteht die Möglichkeit der komplett dynamischen Grafik-Erzeugung, so dass grafische Elemente (wie z.B. Menüs) automatisch erzeugt werden: Vorder- und Hintergrund-Layers, Typographie, Schlagschatten, Alphakanal-Maskierung u.v.m. sind möglich.

In Punkto Bildbearbeitung vermag TYPO3 zu überzeugen. Bilder und Grafiken werden nicht über HTML künstlich verkleinert, sondern physisch korrekt skaliert. Dadurch brauchen Autoren weder auf Dateigrößen, Grafikformate oder Pixelgrößen Rücksicht nehmen. Bilder können direkt aus den verschiedensten Medien (Digitalkamera, Scanner, CD-ROM etc.) in die Website integriert werden. Dabei übernimmt TYPO3 selbstständig die korrekte und weboptimierte Darstellung.

Die so genannte "Magic Image"-Technologie erleichtert den Umgang mit dem integrierten WYSIWYG-Editor. Probleme können nämlich auftreten, da Anwender vieles mit dem mächtigen Editor ändern können (z.B. Bilder, die inadäquat eingefügt werden). TYPO3s "Magic Image"-Technologie erkennt solche Schönheitsfehler und korrigiert sie eigenständig (z.B. die Verzerrungskorrektur, bei der eine neue und korrekt skalierte Kopie des Originalbildes erstellt wird).

Die für die Erstellung von Templates (Vorlagen) verantwortliche  Template-Engine basiert auf TypoScript, einer eigens entwickelten deklarierenden Konfigurationssprache. Damit können jegliche Standard-Einstellungen personalisiert und auf den Benutzer zugeschnitten werden. Die TypoScript-Engine ist nahtlos kombinierbar mit externer PHP-Logik, was einen großen Vorteile für Eigenentwicklungen ausmacht.

Die übersichtliche hierarchische Organisation aller Objekte, Seiten und Content-Elemente in einer Baumstruktur ist an das bekannten Windowsexplorer-Look & Feel angelehnt und vereinfacht somit den Umgang und die Orientierung enorm, da auf wiederkehrende Prinzipien zurückgegriffen wird.

Stärken von TYPO3

TYPO3 ist zukunftsfähig/zukunftssicher und für hohe Seitenaufrufe gewappnet, da bei einem Seitenbesuch diese in den Cache zwischengespeichert wird und bei weiteren Aufrufen ohne zwischenzeitlicher Änderung von dort wieder geladen werden kann ohne komplett neue aufgebaut werden zu müssen. Dadurch ist TYPO3 sehr schnell und sorgt für effiziente Ladezeiten.

Nicht außer acht lassen sollte man die Tatsache, dass TYPO3 als Open Source kostenlos ist und keine Lizenzgebühren erfordert. Der Umstand, dass der Quellcode frei verfügbar ist, öffnet die Möglichkeiten für Eigenentwicklung und Teilnahme an der großen TYPO3-Community.

Die Dokumentation zu TYPO3 ist für ein Open Source-Projekt sehr umfangreich und qualitativ hochwertig anzusehen. In englischer Sprache sind sehr viele offizielle und inoffizielle Tutorials, Dokumentationen und Workshops frei erhältlich, die bei den ersten Schritten bis hin zu professionellen Problemstellung eine große Hilfe sein können. Teilweise liegen diese Ressourcen mittlerweile sogar in deutscher Sprache vor.

Das Bearbeiten von Seiten bzw. das Hinzufügen von Inhalten kann von eingerichteten Redakteuren kann individuell angepasst werden. Es ist möglich zwischen mehreren Bearbeitungsmodi frei nach belieben zu wählen (in einem neuen Fenster, komplette Seite im Bearbeitungsmodus, nur das gewählte Element in einer editierbaren Ansicht). Hierbei vereint TYPO3 gleich mehrere Prinzipien aus renommierten kommerziellen CMS, die jeweils nur eine Möglichkeit bieten.

Durch die Verwendung von TypoScript, der TYPO3-eigenen Scriptsprache, in Kombination mit PHP ist TYPO3 fast beliebig erweiterbar. Selbstverständlich erfordert dies eine gewisse Einarbeitungszeit, die aber jedem neuen System von solch einem Umfang eingestanden werden muss.

Eine weitere Stärke des CMS ist die Mehrsprachigkeit. Die gesamte TYPO3-Oberfläche ist nebst zwölf weiteren Sprachen auch in deutsch verfügbar. Außerdem können mehrsprachige Seite mit TYPO3 problemlos verwaltet werden.


Einen vollständigen Überblick aller Funktionen und Leistungsmerkmale erhalten Sie unter:

www.typo3.org oder www.typo3.com